Gesicht zeigen für einen gerechten Welthandel – gegen TTIP und CETA

Karibu unterstützt die Demonstrationen des Bündnisses gegen TTIP und CETA – für einen gerechten Welthandel. Weil die Freihandelsabkommen in erster Line für große Konzerne von Vorteil sind, kleine und mittelständische Unternehmen haben entsprechend das Nachsehen. Auch europäische Bürger erwarten Nachteile, denn Standards im Umwelt- und Verbraucherschutz sind in Gefahr. Und: Länder des globalen Südens werden durch Abkommen innerhalb des globalen Nordens ausgegrenzt. Deshalb freuen wir uns wenn Sie dabei sind:csm_TTIP2016_Banner_1920x1080_FFM4_671b047811Mehr Informationen zu den geplanten Demos finden Sie hier.

Unterzeichnen Sie hier den Aufruftext zur Demo.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.