Genossenschaft

Genossenschaft Karibu Welt- und Regionalladen Kassel eG

Die Genossenschaft Karibu Welt- und Regionalladen Kassel eG wurde zum Zwecke des Betriebs eines Fachgeschäfts für fair gehandelte Waren gegründet. Sie arbeitet eng mit dem Verein Karibu Kassel e.V. zusammen.

Warum Genossenschaft?

Mehr als andere Rechtsformen verwirklicht die Genossenschaft demokratische Strukturen im Wirtschaftsleben.

Menschen, die sich zu einer Mitgliedschaft in einer Genossenschaft entscheiden,

  • wollen dabei sein – sie wollen mitMachen, mitDenken, mitWerben.
  • sichern durch ihr finanzielles und ideelles Engagement die Existenz der Genossenschaft und sind dabei die kritische Messlatte, an der sie sich messen lassen muss.
  • sind Multiplikatoren, die aktiv und authentisch zur Verbreitung der Genossenschaftsidee beitragen.

Und: Die Produzenten fair gehandelter Produkte sind in den meisten Fällen ebenfalls als Kleinkooperativen und Produzentengenossenschaften organisiert.

Wir sind also in bester Gesellschaft!

Mitglied werden

Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft in unserer Genossenschaft? Wenn Sie unserer Genossenschaft beitreten möchten, laden Sie sich bitte unser Beitrittsformular auf Ihren PC, drucken es und füllen es aus. Alternativ können Sie ein gedrucktes Anmeldeformular bei uns bestellen, kontaktieren Sie uns dazu gerne.

Das unterschriebene Formular schicken Sie uns bitte per Post zu oder bringen es direkt im Laden vorbei.

Nachdem Sie von uns eine schriftliche Bestätigung Ihrer Aufnahme erhalten haben, überweisen Sie bitte möglichst bald den Genossenschaftsbeitrag auf die im Formular angegebene Kontoverbindung.

Die Mindesteinlage beträgt 150 €; unsere Satzung finden sie hier.

Wir freuen uns sehr über neue Mitglieder!