Das war Shay Cullen bei Karibu!

Am Dienstag, dem 05. April hatte Karibu einen sehr besonderen und charismatischen Gast: Father Shay Cullen, Gründer der Preda Foundation und der Preda Fair Trade Organisation. Seit 40 Jahren unterstützt und schützt er auf den Philippinen Frauen und Kinder nach sexuellem Missbrauch und tritt auf internationaler Bühne für Menschenrechte und Menschenwürde ein. Außerdem gründete er eine Kooperative zur Produktion von Mangos sowie Mangoprodukten, die Karibu in seinem Sortiment hat.
Von seiner Leidenschaft für sein Engagement hat Father Shay Cullen in diesen 40 Jahren nichts eingebüßt. Im Gegenteil: Gerne und fundiert beantwortete er die Fragen der ca. 35 Gäste und macht in seinem Vortrag und Film deutlich, wie er gegen die bis heute auf den Philippinen herrschende Sexindustrie vorgeht. Am Ende signierte er für die Gäste sein Buch. Ein lohnenswerter Abend!

Hier eine Fotoauswahl:

ShayCullen2 Mango mit Geschmack und Wirkung – Shay Cullen mit einem Klassiker von Preda

ShayCullen3Shay Cullen mit Ellen Müller, Vorstand und Geschäftsführerin der Karibu Welt- und Regionalladen Kassel eG und Claudia Daß, Vorstand von Karibu-Kassel e.V. – und mit einer Auswahl der Mango-Produkte von Preda

ShayCullen4Claudia Daß von Karibu-Kassel e.V. begrüßt Redner und Gäste

ShayCullen5 Zeit für interessante Gespräche!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.