Kategorien

Archiv

Contact us

Folgen
My Cart
0,00 
Rezeptidee: Isländische Kaffeeplätzchen

Rezeptidee: Isländische Kaffeeplätzchen

Für Ihre Weihnachtsbäckerei von Karibu erprobt und für sehr lecker befunden:

Isländische Kaffeeplätzchen

Zutaten:

  • 270g Butter oder Margarine
  • 200g Mehl
  • 100g Mascobado-Rohrzucker (natürlich fair von Karibu)
  • 100g Puderzucker
  • 75g Stärkemehl
  • 2 EL instant Kaffeepulver (Afrika-Kaffee von Karibu)
  • ½ TL Backpulver
  • ½ Vanilleschote (gibt’s fair bei Karibu) (alternativ: 1 TL Vanillezucker)

Zubereitung:

220g Butter/ Margarine, den Mascobado-Rohrzucker, das Mehl, die Stärke, Backpulver und den instant-Kaffee miteinander verkneten und dünn ausrollen. Plätzchen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Die Kekse bei 175 °C auf mittlerer Schiene goldbraun backen. Vanille aus der aufgeschnittenen Schote kratzen. Die restliche Butter/Margarine mit dem Puderzucker und der Vanille verrühren. Auf jeweils einen Keks einen kleinen Klecks davon geben und einen zweiten Keks darauf drücken.

Die Plätzchen gewinnen ihr volles Aroma nach einigen Tagen in einer gut verschlossenen Plastikschüssel an einem kühlen Ort.

Leave your thought