Kategorien

Archiv

Contact us

Folgen
My Cart
0,00 
Gepa: Stellungnahme zu Testergebnissen

Gepa: Stellungnahme zu Testergebnissen

Liebe Kundinnen und liebe Kunden,

vielleicht haben Sie die Testberichte von Stiftung Warentest zu Adventskalendern und von Ökotest zu Schokoladentafeln gelesen. Besonders der letztere bietet einiges an Hintergrundwissen zum weltweiten Kakaomarkt.

Das kurz gefasste Ergebnis:

Der beliebte Gepa-Adventskalender schneidet im Test hinsichtlich Schadstoffbelastung durchweg gut ab:  Es wurden keine aromatischen Kohlenwasserstoffe nachgewiesen; die Belastung an nicht-aromatischen Kohlenwasserstoffen erreicht mit “gering” die beste vergebene Stufe. Solche chemischen Verbindungen können stammen aus Mineralöl – sie können über die Kartonverpackung oder beim Herstellungsprozess in die Schokolade einwandern. Einige der getesteten Kalender sind hier so stark belastet, dass davon abgeraten wird, sie Kindern anzubieten.

Von Ökotest wurde die Tafelschokolade “Grand Noir 70% Kakao” getestet. Sie erhielt beste Punktzahlen im Bereich “fair”, allerdings wird bemängelt, dass die Schokolade vergleichsweise viel Kadmium enthielt (0,21mg/kg). Dies liegt zwar deutlich unter dem empfohlenen Grenzwert von 0,3 mg/kg, ist jedoch im Vergleich zu afrikanischen Schokoladen etwas höher. Grund sind die vulkanischen Böden in den südamerikanischen Lieferantenländern.

Auf viele Rückfragen hin hat unser Lieferant Gepa zwei Stellungnahmen formuliert, die Sie hier lesen können:

Stellungnahme zum Adventskalender

Stellungnahme zum Test der Bio Grand Noir 70% Kakao

viele Grüße!

Ihr Karibu-Team

Leave your thought